rabea arps suchhilfeapp 1090x500

logo bildmarke
Lebenszieleblog

zurück zur Übersicht

Ja, so simpel kann es wirklich sein. Abschalten, die Flut der Gedanken auf ein Minimum reduzieren, ganz bei sich ankommen und sich dort wohlfühlen. Wie das geht? Erfahren Sie hier 

In meiner Praxis erlebe ich immer wieder die negativen Folgen unserer schnelllebigen Zeit. Da sind die überwältigenden Massen an Informationen durch die Medien und sozialen Netzwerke. Hinzu kommt der Anspruch, ständig erreichbar zu sein und dann auch umgehend reagieren zu „müssen“. Auf der anderen Seite fühlen sich viele zusehends belastet, sind innerlich ständig auf Empfang und sehnen sich zutiefst nach Ruhe. Leider gelingt es vielen aber oftmals nicht mehr, freie Zeit und Stille wirklich zu genießen.

Wer ständig beschäftigt ist und unter Druck steht, der kennt auch die vielfältigen möglichen Folgen nur zu gut: Kopfschmerzen, muskuläre Verspannungen im Nacken- und Schulterbereich, Erschöpfung oder Gereiztheit, Grübeln, diffuse Ängste und Sorgen, Probleme mit dem Verdauungstrakt oder kalorienreiche, ungesunde Ernährung, Schlafstörungen, nächtliches Zähneknirschen. Auch das Immunsystem leidet unter einem dauernden Mangel an Regenerationsmöglichkeiten. Die Abwehrkräfte schwinden, die Anfälligkeit für Erkältungen und sonstige Erkrankungen steigt.

Natürlich spricht nichts per se dagegen, ein aktives Leben zu führen. Was leider oftmals fehlt, ist schlicht und ergreifend der Ausgleich. Und dieser sollte sinnvollerweise dann stattfinden, wenn Ihnen danach zumute ist, nicht erst irgendwann im nächsten Urlaub!

Meine selbstentwickelte Entspannungsmethode beinhaltet überraschend effektive hypnotische Sprachmuster, die Sie in meinem Kurs „Chilling me Softly“ innerhalb kürzester Zeit erlernen und erproben. Sie können diese dann überall und jederzeit anwenden. Sie brauchen weder Vorkenntnisse noch ist es wichtig, regelmäßig zu „üben“. Teilnehmerinnen der letzten Kurse berichteten mir allerdings, dass sie ohnehin gerne darauf zurückgreifen und sich freuen, wie gut dadurch zum Beispiel zügiges einschlafen gelingt.

Ab Januar 2019 wird dieser Kurs weiterhin einmal monatlich stattfinden. Des Weiteren gibt es aufbauende Kurse zu bestimmten Themen wie gesundes Abnehmen („Chilling me Slim“) sowie mentale Stärke und Gelassenheit in allen Lebenslagen („Chilling me Strong“). In diesen Kursen zeige ich Ihnen viele weitere Techniken, die Sie individuell nutzen können, um Ihre persönlichen Ziele zu erreichen. Alle weiteren Infos und Termine finden Sie natürlich hier auf meiner Seite unter dem Reiter „Workshops“. Entdecken auch Sie Ihr Talent für Selbsthypnose und seien Sie gespannt, was damit wohl alles möglich ist…

 

 

 

zurück zur Übersicht

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste, lesen Sie mehr über die Verwendung in unserer Datenschutzerklärung.