rabea arps suchhilfeapp 1090x500

logo bildmarke
Lebenszieleblog

Für ein gelingendes Leben.

Hypnose

Manchmal hindern uns Ängste oder bestimmte Verhaltensweisen daran, unser Potenzial voll zu entfalten und mutig und selbstbestimmt unseren Weg zu gehen. Lesen Sie hier wie Hypnose Ihnen dabei helfen kann, sich auf angenehme, leichte und nachhaltige Art und Weise zu verändern.

| Kategorie: Hypnose

Statt Diätenfrust und Jo-Jo-Effekt: Wohlfühlgewicht durch Hypnose

Einfach mal zwei, fünf, zehn oder auch mehr Kilo dauerhaft abnehmen und dass, ohne sich zu quälen oder hungern zu müssen. Geht das tatsächlich mit Hypnose? Wenn körperliche Ursachen oder Gewichtszunahme durch Medikamente ausgeschlossen werden können, lautet meine Antwort darauf definitiv: „Ja“!

weiterlesen

| Kategorie: Hypnose

Info-Abend "Hypnose", Dienstag, 9. April in Pinneberg

„Können Sie meinen Mann mal hypnotisieren, damit der dann die Wahrheit sagen muss?“ Solche Anfragen bekomme ich zwar nur selten, aber es kommt gelegentlich eben doch vor. In meinen Kursen erzählen mir Teilnehmerinnen und Teilnehmer hingegen häufig: „Ich hab da mal was im Internet gesehen. Da standen zwei auf einer Bühne und der eine hat den anderen hypnotisiert und der hat dann so merkwürdige Sachen gemacht. Vor Publikum. Voll peinlich.“ Dem stimme ich sofort zu! Show-Hypnose ist nicht nur komplett sinnfrei, sondern vermittelt darüber hinaus in vieler Hinsicht einen falschen Eindruck.

Was passiert also „unter Hypnose“- und was nicht?

weiterlesen

| Kategorie: Hypnose

Über meine Tätigkeit als Hypnose-Therapeutin und was Sie in meiner Praxis erwartet

Bei meiner Arbeit bin ich mir stets bewusst, dass die Menschen, die zu mir kommen, in unterschiedlich starkem Ausmaß belastet sind, sei es emotional oder körperlich. Viele haben nach einer längeren, manchmal jahrelangen (!) Leidensphase die bedeutsame Entscheidung getroffen, etwas grundsätzlich verändern zu wollen. Andere haben bereits diverse Arztbesuche hinter sich oder umfassende Psychotherapien und hoffen nun durch Hypnose auf eine deutliche Besserung ihrer Befindlichkeit. Dem Mut meiner Klientinnen und Klienten und dem entgegengebrachten Vertrauen begegne ich mit großem Respekt und bin mir auch meiner Verantwortung voll bewusst.

Selbstverständlich werden in meiner Praxis gesundheits- und personenbezogene Daten sowie sensible Themen streng vertraulich behandelt. Sie können ebenfalls sicher sein, dass Sie keine „Hypnosebehandlung von der Stange“ erhalten. Ganz im Gegenteil: Ihre persönliche Geschichte, Ihre Erwartungen und Ziele stehen im Vordergrund.

weiterlesen

| Kategorie: Hypnose

Angst und Hypnose: Augen zu und durch…

Wenn Ängste unbehandelt bleiben, haben sie die Tendenz, sich erfolgreich immer breiter zu machen und die Welt der Betroffenen wird immer kleiner. Was zunächst recht harmlos erschien, bereitet immer mehr Probleme im Alltag, schränkt den Freiraum zusehends ein. Die angstauslösenden Situationen werden schließlich entweder irgendwie durchgestanden oder nach Möglichkeit gemieden. Hinzu kommt die Angst vor der Angst. Diesen fatalen Kreislauf können Sie durchbrechen!

Erinnern Sie sich noch an „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ von Michael Ende? Im Verlauf dieser wunderbaren Geschichte verirren sich Jim und Lukas in der Wüste. Am Horizont erscheint plötzlich eine riesige Gestalt.

weiterlesen

| Kategorie: Hypnose

"Chilling me Softly“, mein Selbsthypnose-Kurs: Einfach entspannend…

Ja, so simpel kann es wirklich sein. Abschalten, die Flut der Gedanken auf ein Minimum reduzieren, ganz bei sich ankommen und sich dort wohlfühlen. Wie das geht? Erfahren Sie hier 

weiterlesen

| Kategorie: Hypnose

Aus meiner Praxis: Schlafen- es könnte so einfach sein, ist es aber oftmals nicht (mehr)

Der April stand in meiner Hypnosepraxis wie bereits erwähnt (siehe Blog Artikel zum Monats-Special) im Zeichen der Schlafstörung. Rückblickend bin ich noch immer fasziniert, wie vielschichtig dieses Thema ist und freue mich daher über die Erkenntnisse, die ich mitnehmen konnte. Davon möchte ich zusammenfassend gerne mehr erzählen. Dies ist vor allem ein Artikel über die Kunst des Loslassens. 

weiterlesen

| Kategorie: Hypnose

Rauchen- ist es wirklich eine Sucht?

Die meisten Raucherinnen und Raucher haben wohl schon darüber nachgedacht, mit dem Rauchen aufzuhören. Viele haben bereits einen oder mehrere gescheiterte Versuche hinter sich. Und immer wieder höre ich, dass es ja so schwer wäre, gegen die Nikotinsucht anzukommen. Aber handelt es sich beim Rauchen wirklich um eine Sucht? Ich denke nicht. Aber lesen Sie selbst und entscheiden dann...

Laut Weltgesundheitsbehörde (WHO) müssen zur Diagnose eines Abhängigkeitssyndroms mindestens drei der folgenden Kriterien während des letzten Jahres gemeinsam erfüllt gewesen sein:

weiterlesen

| Kategorie: Hypnose

Hypnose: Weggetreten und willenlos?

Ich werde immer mal wieder gefragt: “Was bekommt man während der Hypnose mit von dem, was um einen herum geschieht? Kann man sich danach an alles erinnern oder ist es gar möglich, einen Menschen gegen seinen Willen zu manipulieren, ohne dass er etwas davon bemerkt?“ Wer Hypnose noch nie erlebt hat, stellt sich diese Fragen natürlich zu Recht. Wie fühlt sich ein Zustand der Trance an? Was passiert da mit mir?

weiterlesen

| Kategorie: Hypnose

From dusk till dawn: Schlafstörungen, wenn Schäfchen zählen nicht mehr hilft

Tagsüber aktiv und fit sein. Nachts im Schlaf regenerieren, um dann erholt und bereit für den Tag zu sein. Das klingt so simpel, ist es aber für viele nicht (mehr). Rund ein Drittel der Deutschen, besonders Nacht- und Schichtarbeiter, sind von Schlafstörungen betroffen. Sie löschen das Licht, aber die Gedanken im Kopf rattern munter weiter.

 

weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste, lesen Sie mehr über die Verwendung in unserer Datenschutzerklärung.